Körpererleben und Malen

Wo: Wibbecke
Wann: am 1. Dezember 2018 um 10:00 Uhr

„Wenn wir uns bewusst mit unserem Körper verbinden, steht uns ein großartiges Potenzial für unseren kreativen Ausdruck zur Verfügung. Über Wahrnehmungs- und Körperübungen und freie Bewegung vertieft sich das Selbsterleben. hWir erfahren unseren Körper in seiner ganzen Vielfältigkeit und mit seinen ganz unterschied-liche Eigenschaften und Qualitäten – fest, stabil und kantig wie unsere Knochen, weich wie unser Gewebe, rund und gewichtig wie die Organe … leicht, fließend, ruhig, dynamisch, rhythmisch…
Die damit verbundene vielfältige Ausdrucks-fähigkeit in Bewegung steht uns als Inspiration und Quelle für das freie Malen und Zeichnen zur Verfügung. Sie lassen sich wie ein Handwerkszeug nutzen, um zu einem stimmigen und auch künstlerisch gestalteten Bild zu kommen. Es entsteht ein Raum für einen kreativen Prozess mit allen Sinnen, bei dem die Freude am Tun, am Experimentieren im Mittelpunkt steht.“
Geeignet ist der Workshop für Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse im Malen gleichermaßen.
Infos und Anmeldung: 0178–7267961 oder Die Emailadresse wurde ausgeblendet. Sie müssen Javascript in ihrem Browser aktivieren.