Herzensgebet in "Stille"

Wo: St. Jacobikirche
Wann: am 26. Juni 2019 um 20:00 Uhr

Im Begleitprogramm der Fotoausstellung „Stille“ stellt Pastor Klaus Dettke an diesem Abend Schritte des altchristlichen Meditationsweges, des Herzensgebetes, vor. „Wahrnehmungs-, Körper- und Atemübungen helfen, sich immer tiefer zu sammeln. Bei der Einübung unterstützen uns unsere fünf Sinne, eine hilfreiche Sitzhaltung, der Leib, der Atem und ein biblisches Wiederholungswort“.
Willkommen sind alle, die ihre Meditationspraxis vertiefen oder erste Erfahrungen mit diesem Weg in die Stille sammeln möchten.