Neustart: Mutter-Meera-Meditation

Wo: Ashtanga-Yoga-Zentrum, Gronertorstr. 12
Wann: am 14. Juli 2020 um 19:30 Uhr

Neustart nach der Corona-bedingten Pause: Eine stille Meditation auf „paramatman“, den Segen der indischen Heiligen Mutter Meera, organisiert Karsten Herz regelmäßig. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch über inneres Erleben, den eigenen Weg, Hindernisse und mögliche Veränderungen hin zu gelöster, bewusster Stabilität.
Bitte vorab anmelden unter: Die Emailadresse wurde ausgeblendet. Sie müssen Javascript in ihrem Browser aktivieren. oder 0178-5399426
Der Raum ist ab 19.15 Uhr zugänglich.