Mutter-Meera-Meditation

Wo: Ashtanga-Yoga-Zentrum, Gronertorstr. 12
Wann: am 18. September 2020 um 19:30 Uhr

Eine stille Meditation auf „paramatman“, den Segen der indischen Heiligen Mutter Meera, organisiert Karsten Herz regelmäßig für alle, die sich auf diese Weise verbinden möchten.
In diesen Zeiten von Corona ist allerdings auch hier eine Anmeldung erforderlich bei: Die Emailadresse wurde ausgeblendet. Sie müssen Javascript in ihrem Browser aktivieren.