Erdfest

Wann

So. 23. Juni 2024    
19:00 - 21:00

Wo

Offener Nachbarscchaftsgarten Helmsgrund
Am Waldrand neben dem GDA-Wohnstift, Göttingen-Geismar

Zum Lebendigen der Erde Verbindung aufnehmen und damit zum Lebendigen in uns selbst und allem Leben – darum geht es beim Erdfest. Seit 5 Jahren sind die Transition-Initiativen und damit auch ‚Göttingen im Wandel‘ Mitglied der Erdfest-Initiative. Dieses Jahr wollen die Göttinger Aktiven es öffnen und in weiteren Kreisen dazu einladen sich zusammenzufinden zu kleinen Expeditionen zur Begegnung mit Pflanzen, Insekten und Farben. Zum Abschluss wird ein Feuer entfacht für ein einfaches Ritual in Verbindung mit dem abnehmenden Licht. „Ab nun werden die Tage immer kürzer und wir können dieses planetare Geschehen mit unserem Inneren verbinden, indem wir etwas in unserem Leben kleiner werden lassen. Wovon wollen wir uns verabschieden? Sei es die Abhängigkeit von irgendetwas, Konkurrenzdenken, Zögerlichkeit oder was auch immer: Werfen wir es mit der Absicht ins Feuer, es mit jedem Tag kleiner werden zu lassen!“