Dunkeltanz

Wann

28. Februar 2024    
20:15 - 21:45

Wo

Gymnastikhalle des Felix-Klein-Gymnasiums
Böttingerstr. 17, Göttingen

In diesem spannenden Format von Padma Trümper wird – wie der Titel verspricht – im Dunkel getanzt. „Im Dunkeltanz geben wir uns die Möglichkeit, jenseits von äußeren Eindrücken und Ablenkungen unmittelbar in die Resonanz-Erfahrung mit der Musik und unseren Bewegungsimpulsen einzutauchen. Jede/r ist eingeladen, die eigene Grenze des „Stimmigen“ in Eigenverantwortung auszuloten und in Mitgefühl für sich selbst zu achten und zu respektieren. Tanze, was im sanften, geräuschlosen Ein- und Ausatmen von selbst aufsteigt. Du bist eingeladen, mit dem Herzen zu tanzen. Die Zeit des Dunkeltanzes ist eine Gelegenheit, in die Tiefe und Weite der Zellen einzutauchen und durch Bewegung „aus der Stille in die Stille“ der eigenen Wahrhaftigkeit zu begegnen. Pur. Einfach. Authentisch.
Der Tanzraum wird durch Außenbeleuchtung nicht „stockdunkel“ sein – dennoch wird sich dir ein neuer Erfahrungsraum präsentieren, der dorthin führen kann, wo es windstill ist, wo du eingeladen bist einfach zu Sein…“
Anmeldung unter: Die Emailadresse wurde ausgeblendet. Sie müssen Javascript in ihrem Browser aktivieren. oder 0551/706888 (bitte Rückrufnummer angeben)